Weibliche C-Jugend zeigt gute Heimspiele

1. April 2019

SC Bottrop C1 – Kettwiger SV 70/86                       16:24 (7:11)

Gegen den Tabellenfünften aus dem Essener Süden gelang dem SC Bottrop über weite Strecken ein gutes Spiel. Aufgefüllt mir Spielerinnen aus dem C2 Kader konnten die technisch guten Kettwiger zeitweise gut vom eigenen Gehäuse weggehalten werden. Im Angriff zeigten die Bottroper ein gutes Kombinationsspiel, liefen sich aber zu oft in der Abwehr fest oder scheiterten an der guten Malin Galla im Essener Tor. Auf der Heimseite zeigte Hannah Allkemper aus der D-Jugend dass sich die Mädchen in den nächsten Jahren auf eine weitere gute Torhüterin freuen können. Auch Hannah zeigte wie schon Merle Slivian eine gute Leistung bei ihrem Debut in der C-Jugend und wusste mit guten Paraden zu glänzen.

 

 SC Bottrop C2 – JSG A09/Phönix                            30:16 (16:9)

Gegen die Gäste aus Essen gab es das erwartete Spiel zu sehen bei dem der SC zu keiner Zeit die Oberhand verlor. So konnte in ungewohnter Aufstellung einiges ausprobiert werden was den Mädchen im Endspurt noch helfen kann. Allerdings geht auch ein großes Kompliment nach Essen da beim Phönix eine Mädchenmannschaft heranwächst die mit technisch anspruchsvollem Handball überzeugen kann. Trotz des kleinen Kaders den die Essener zur Zeit haben denke ich wird es dort in Zukunft weit nach vorne gehen den Spielfreude und Kampfgeist sind den Mädchen dort nicht abzusprechen. Diese Spielfreude fand auf der Bottroper Seite besonders Rebecca Kerwer, die nicht nur mit 10 Treffern sondern vor allem mit variantenreichem Laufspiel auf der Rückraummitte zu einer guten Alternative für die nächste Saison heranwächst.

 

Die nächsten Termine :

06.04.    14:00     Huttrop – C1       unsere jungen Mädels beim Tabellenzweiten

07.04.    13:30     Kettwig – C2      bei den spielstarken Essenern nochmal fürs Finale proben

09.04.    17:45     C1 – DJK Adler   das letzte Derby der Saison !! vorgezogen in die Beckstr. !!

12.04.    19:30     C2 – Huttrop      Gustav Ohm Halle

Saisonfinale: Wer feiert Platz 1 in der Kreisliga? Alles oder nichts, nur ein Sieg bringt den Titel nach Bottrop. Wir hoffen auf eine volle Halle und auf eure Unterstützung.